QUIKK ist ein Projekt der Bildungsagentur Dammer Berge zur Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte. In Zusammenarbeit mit Erwachsenenbildungsträgern werden mehrere Fortbildungsveranstaltungen angeboten, die der Umsetzung der Empfehlungen des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder und den dazu gehörigen Handreichungen dienen.

Aktuelle Projekte

  • Lernberatung und -begleitung von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Altersgruppen und Schulformen
  • Leitungs- und Teamberatung sowie Supervisionen in unterschiedlichen Institutionen
  • Fortbildungsangebote im Rahmen des KEB-Zertifikatskurses "Die Kleinsten ganz groß" im Bildungswerk Cloppenburg e. V. und im Bildungswerk Vechta e. V.
  • Fortbildungsangebote im Rahmen des KEB-Zertifikatskurses "Fachkraft für Sprachbildung und Sprachförderung" im Bildungswerk Cloppenburg e. V.
  • Fortbildungsangebote im Rahmen des KEB-Zertifikatskurses "Systemische Pädagogik in Kindertagesstätten"
  • Fortbildungsangebote im Rahmen des KEB-Zertifikatskurses "Chancen-gleich: Vielfalt als Gewinn. Inklusion & Kulturelle Vielfalt als Resource in frühkindlichen Bildungsprozessen" 
  • Fortbildungsangebote im Rahmen des LEB-Zertifikatskurses "Systemische Beratung & Systemische Pädagogik"
  • Fortbildungsangebote im Rahmen des LEB-Zertifikatskurses "Flucht – Migration – Kultur –Vielfalt. Chanchen & Herausforderungen im Umgang mit Vielfalt" 

QUIKK – Qualität in Krippe & Kindergarten

QuiKK_Infoblatt.pdf
PDF-Dokument [127.9 KB]

Bildungswerk Cloppenburg e. V.:

  • Dokumentations- und Analyseverfahren:
    "Beobachten – Analysieren – Dokumentieren – Rückmelden: Bildungs- und Lerngeschichten im Elementarbereich"
    Inhouse-Schulung, Termine nach individueller Vereinbarung
    4 x 8 Unterrichtsstunden (im Abstand von ca. 1-2 Monaten
    Info und Anmeldung: BW Cloppenburg, Tel. 04471 91080 oder mluebbers@bildungswerk-clp.de

 

  • KEB-Zertifikatskurs: "Systemische Pädagogik in Kindertagesstätten" (120 U.-Std.)
    Beginn: Mittwoch, 06.05.2020 von 9.00 bis 16.30 Uhr
    Info und Anmeldung: BW Cloppenburg, Tel. 04471 91080 oder mluebbers@bildungswerk-clp.de

 

  • KEB-Zertifikatskurs: "Frühkindliche Sprachbildung und Sprachförderung (0 bis 6 Jahre)" (120 U.-Std.)
    Beginn: Montag, 13.01.2020 von 9.00 bis 16.30 Uhr

    Info und Anmeldung: BW Cloppenburg, Tel. 04471 91080 oder mluebbers@bildungswerk-clp.de

  • KEB-Zertifikatskurs: "Frühkindliche Sprachbildung und Sprachförderung (0 bis 6 Jahre)" (120 U.-Std.)
    Beginn: Mittwoch, 30.09.2020 von 9.00 bis 16.30 Uhr

    Info und Anmeldung: BW Cloppenburg, Tel. 04471 91080 oder mluebbers@bildungswerk-clp.de

 

  • KEB-Zertifikatskurs: "Qualität für Kinder unter DREI in Kindertagesstätten – Die Kleinsten ganz groß" (40 U.-Std.)
    Beginn: Dienstag, 22.09.2020 von 9.00 bis 16.30 Uhr
    Info und Anmeldung: BW Cloppenburg, Tel. 04471 91080 oder mluebbers@bildungswerk-clp.de

​​

  • Tagesseminar: "Schulfähigkeit definieren und kommunizieren" (8 U.-Std.)
    Termin: Freitag, 07.09.2018 von 9.00 bis 16.30 Uhr
    Info und Anmeldung: BW Cloppenburg, Tel. 04471 91080 oder mluebbers@bildungswerk-clp.de

 

Bildungswerk Friesoythe e. V.:

  • Dokumentations- und Analyseverfahren:
    "Beobachten – Analysieren – Dokumentieren – Rückmelden: Bildungs- und Lerngeschichten im Elementarbereich"
    Inhouse-Schulung, Termine nach individueller Vereinbarung
    4 x 8 Unterrichtsstunden (im Abstand von ca. 1-2 Monaten
    Info und Anmeldung: BW Friesoythe, Tel. 04491 93300 oder verwaltung@bildungswerk-friesoythe.de

  • KEB-Zertifikatskurs: "Frühkindliche Sprachbildung und Sprachförderung (0 bis 6 Jahre)" (120 U.-Std.)
    Beginn: voraussichtlich im August 2021 von 9.00 bis 16.30 Uhr

    Info und Anmeldung: BW Friesoythe, Tel. 04491 93300 oder verwaltung@bildungswerk-friesoythe.de

 

  • KEB-Zertifikatskurs: "Qualität für Kinder unter DREI in Kindertagesstätten – Die Kleinsten ganz groß" (40 U.-Std.)
    Beginn: Mittwoch, 08.01.2020 von 9.00 bis 16.30 Uhr
    Info und Anmeldung: BW Friesoythe, Tel. 04491 93300 oder verwaltung@bildungswerk-friesoythe.de

 

Ländliche Erwachsenenbildung Osnabrück (LEB):

  • Schulung & Training des Dokumentations- und Analyseverfahrens:
    "Beobachten – Analysieren – Dokumentieren – Rückmelden: Bildungs- und Lerngeschichten im Elementarbereich"
    Inhouse-Schulung, Termine nach individueller Vereinbarung
    4 x 8 Unterrichtsstunden (im Abstand von ca. 1-2 Monaten)
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

 

  • "(Eltern-)Gespräche optimieren mit Hilfe der systemischen Sichtweise" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 07.11.2019 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

 

  • "(Eltern-)Gespräche optimieren mit Hilfe der systemischen Sichtweise" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 12.11.2020 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

 

  • "Entwicklungsbeobachtung: Förderbedarf erkennen und kommunizieren" (8 U.-Std.)
    Dienstag, 21.01.2020 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

 

  • "Entwicklungsbeobachtung: Förderbedarf erkennen und kommunizieren" (8 U.-Std.)
    Dienstag, 23.06.2020 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

  • "Entwicklungsbeobachtung: Förderbedarf erkennen und kommunizieren" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 21.01.2021 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

  • "Resilienz stärken – Fürsorge & Selbstfürsorge" (8 U.-Std.)
    Montag, 11.11.2019, 8.30 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

  • "Pädagogisch wertvoll: 'Ressourcenorientierte Beobachtung' als Ausgangsbasis für mein Handeln als Fachkraft in der KiTa" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 12.09.2019 von 8.30 bis 16.00 Uhr

    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

  • "Portfolio-Arbeit in Krippe und Kindergarten" (8 U.-Std.)
    Dienstag, 11.02.2020 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

 

  • "Portfolio-Arbeit in Krippe und Kindergarten" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 24.09.2020 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

 

  • "Portfolio-Arbeit in Krippe und Kindergarten" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 11.03.2021 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

  • "Schulfähigkeit definieren und kommunizieren" (8 U.-Std.)
    Montag, 09.03.2020 von 8.30 bis 16.00 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

  • ​​"Systemische Beratung & Systemische Pädagogik" (120 U.-Std.)
    Beginn: Mittwoch, 27.05.2020, 8.30 Uhr

    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

Ländliche Erwachsenenbildung Emsland (LEB):

  • "Beobachten – Analysieren – Dokumentieren – Rückmelden: Bildungs- und Lerngeschichten im Elementarbereich"
    Inhouse-Schulung, Termine nach individueller Vereinbarung
    4 x 8 Unterrichtsstunden (im Abstand von ca. 1-2 Monaten)
    Info und Anmeldung: LEB Emsland, Tel. 0591 91199002 oder emsland@leb.de

  • "Entwicklungsbeobachtung: Förderbedarf erkennen und kommunizieren" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 01.10.2020 von 9.00 bis 16.30 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Emsland, Tel. 0591 91199002 oder emsland@leb.de

​​

  • "Portfolio-Arbeit in Krippe und Kindergarten" (8 U.-Std.)
    Montag, 23.09.2019 von 9.00 bis 16.30 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Emsland, Tel. 0591 91199002 oder emsland@leb.de

  • "Pädagogisch wertvoll: 'Ressourcenorientierte Beobachtung' als Ausgangsbasis für mein Handeln als Fachkraft in der KiTa" (8 U.-Std.)
    Donnerstag, 05.11.2020 von 8.30 bis 16.00 Uhr

    Info und Anmeldung: LEB Osnabrück, Tel. 05407 2091 oder osnabrueck@leb.de

 

  • "Schulfähigkeit definieren und kommunizieren" (8 U.-Std.)
    Montag, 26.10.2020 von 9.00 bis 16.30 Uhr
    Info und Anmeldung: LEB Emsland, Tel. 0591 91199002 oder emsland@leb.de

 

 

Presseartikel

 

  • Neue Räume für Krippe sollen nächstes Jahr fertig sein.
    Zehn Erzieherinnen absolvieren Weiterbildung.
    Olenburgische Volkszeitung vom 2. Oktober 2014, S. 16.

 

  • Sprachförderung für Kindergartenkinder.
    Erzieher absolvieren Fortbildung.
    Neue Osnabrücker Zeitung, Ausgabe Wallenhorst, vom 22. Juli 2014, S. 22.
noz_2014-07-22_s.22.pdf
PDF-Dokument [751.6 KB]
  • Mappe begleitet jedes Kind
    Effektives Lernen durch Portfolio-Arbeit im DRK-Kindergarten Holzwurm.
    Diepholzer Kreiszeitung vom 3. Juni 2013, Ortsteil Barnstorf.
  • Videoanalyse im Kindergarten
    Erzieherinnen absolvierten Weiterbildung
    Münsterländische Tageszeitung vom 3. Mai 2013, S. 11.
mz_2013-05-03_s.pdf
PDF-Dokument [503.9 KB]
  • Drei Wochenenden der Sprache gewidmet
    Team-Qualifizierung der Kindergärten
    Münsterländische Tageszeitung vom 25. Februar 2013, S. 12.
mz_2013-02-25_s.pdf
PDF-Dokument [591.4 KB]
  • Ein erzählender Zugang zu Lernprozessen
    Langzeitfortbildung für Erzieherinnen der Friesoyther Kindergärten "Grüner Hof" und "Don Bosco"
    Münsterländische Tageszeitung vom 26. März 2012, S. 23.
mz_2012-03-26_s.pdf
PDF-Dokument [931.8 KB]
  • Wie Kinder lernen
    Bersenbrücker Kreisblatt vom 19. Februar 2011.
2011-02-19_Bers-Kreisb.pdf
PDF-Dokument [173.5 KB]
  • Herausforderungen im pädagogischen Alltag meistern
    Neue Seminarreihe der Kreisvolkshochschule Vechta e. V. für pädagogische Fachkräfte beginnt
    Online-Presse der Kreisvolkshochschule Vechta e. V. vom 24. September 2010.
KVHS-Vechta_2010-09-24.pdf
PDF-Dokument [34.0 KB]
  • Damit die Einschulung problemlos läuft
    Spannender Vortrag gibt Eltern Ratschläge

    Bramscher Nachrichten vom 2. Juni 2010, S. 19.
bn_2010-06-02_s.pdf
PDF-Dokument [321.7 KB]
  • Warum Fußballspielen für Vorschulkinder gut ist
    Pädagogin Bärbel Kruthaup gibt Eltern wichtige Tipps für die bevorstehende Schullaufbahn ihres Nachwuchses
    Oldenburgische Volkszeitung vom 2. Juni 2010, S. 11.
ov_2010-06-02_s.pdf
PDF-Dokument [666.5 KB]
  • Krippenbetreuung
    Kinder brauchen Zeit und Unterstützung
    Oldenburgische Volkszeitung vom 8. April 2010, S. 18.
ov_2010-04-08_s.pdf
PDF-Dokument [409.5 KB]
  • Nachhaltiges Lernen
    Neue Erkenntnisse aus der Hirnforschung
    Oldenburgische Volkszeitung vom 16. Januar 2010, S. 18.
ov_2010-01-16_s.pdf
PDF-Dokument [165.8 KB]
  • Bildungs- und Lerngeschichten im Kindergarten
    Beobachtung und Dokumentation als Qualitätsinstrumente
    Oldenburgische Volkszeitung vom 18. Juli 2009, S. 18.
ov_2009-07-18_s.pdf
PDF-Dokument [122.9 KB]
  • Fit für die Kleinsten
    Erfolgreiche Weiterbildung beendet
    Oldenburgische Volkszeitung vom 2. Juli 2009, S. 10.
ov_2009-07-02_s.pdf
PDF-Dokument [165.7 KB]
  • 'Landkarten' für effektives Lernen
    Fortbildung für pädagogische Fachkräfte
    Oldenburgische Volkszeitung vom 16. Juni 2009, S. 17.
ov_2009-06-16_s.pdf
PDF-Dokument [667.5 KB]
  • Lehr-/Lernmethoden – neueste Erkenntnisse der Hirnforschung
    Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte
    Oldenburgische Volkszeitung vom 15. Mai 2009, S. 18.
ov_2009-05-15_s.pdf
PDF-Dokument [822.1 KB]
  • Bildungs- und Lerngeschichten – ein Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren für Fachkräfte in Krippe und KiTa
    Viertägiges Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte im KiTa-Jahr 2009/2010; Infoveranstaltung am 5. Mai 2009
    Oldenburgische Volkszeitung vom 17. April 2009, S. 16.
ov_2009-04-17_s.pdf
PDF-Dokument [266.4 KB]

  • Schulung für pädagogische Fachkräfte
    Pädagogische Fachkräfte mit hohem Engagement bei der Schulung "Bildungs- und Lernprozesse in Krippe und KiTa"
    Oldenburgische Volkszeitung vom 18. Oktober 2008, S. 18.
ov_2008-10-18_s.pdf
PDF-Dokument [241.8 KB]

  • Bildungs- und Lerngeschichten
    Diplom-Pädagogin Bärbel Kruthaup bietet eine zweitägige Fortbildung für pädagogische Fachkräfte und Eltern an
    Oldenburgische Volkszeitung vom 7. Oktober 2008, S. 16.
ov_2008-10-07_s.pdf
PDF-Dokument [742.5 KB]

  • Bildungswerk: Erzieherinnen bilden sich weiter
    Erfolgreicher Abschluss der Erzieherinnenweiterbildung "Die Kleinsten ganz groß – Qualität für Kinder unter drei in Kindertagesstätten"
    Oldenburgische Volkszeitung vom 5. Juli 2008, S. 55.
ov_2008-07-05_s.pdf
PDF-Dokument [161.5 KB]

  • Lernen nach neuesten Erkenntnissen
    Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte am 24. Mai 2008
    OV am Sonntag vom 4. Mai 2008, S. 2.
ov-as_2008-05-04_s.pdf
PDF-Dokument [218.3 KB]

  • Altbewährte und spezielle Kurse
    Fortbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte am 1. März 2008 und am 24. Mai 2008
    Oldenburgische Volkszeitung vom 10. Januar 2008, S. 10.
ov_2008-01-10_s.pdf
PDF-Dokument [211.2 KB]

  • Brückenjahr ist von großer Bedeutung
    Vechtaer Wissenschaftlerinnen bieten Fortbildungsveranstaltungen an und entwickeln berufsbegleitenden Studiengang
    Rundschau am Mittwoch vom 13. Juni 2007, S. 26.
rundschau-2007-06-13_s.pdf
PDF-Dokument [151.6 KB]

  • Traut Kindern mehr zu!
    Tagung zur Qualität in der Frühpädagogik mit über 130 Teilnehmern
    Pressedienst der Hochschule Vechta vom 29. Mai 2007, Pressemitteilung 102.
Pd_Hochschule-Vechta_2007-05-29.pdf
PDF-Dokument [102.5 KB]

  • Studiengang begleitet den Beruf Erzieher
    Vechtaer Wissenschaftlerinnen luden zur Informationsveranstaltung des Weiterbildungsstudiengangs "Bildungswissenschaften der frühen Kindheit" ein
    Oldenburgische Volkszeitung vom 27. März 2007, S. 25.
ov_2007-03-27_s25.pdf
PDF-Dokument [137.6 KB]

  • Bildung von Anfang an
    Neuer Studiengang stößt bei Erzieherinnen auf großes Interesse
    Pressedienst der Hochschule Vechta vom 26. März 2007, Pressemitteilung 50.
Pd_Hochschule-Vechta_2007-03-26.pdf
PDF-Dokument [102.8 KB]

  • Perspektiven für Erzieherinnen schaffen
    Arbeitsstelle plant Studienstart zum Herbst 2007
    Nordwest Zeitung vom 13. Oktober 2006, S. 30.
NZ_2006-10-13_s.pdf
PDF-Dokument [286.5 KB]

  • Das Kind als kompetenter Akteur seines Lernens
    Hochschule Vechta eröffnet mit Fachtagung zur Qualität in der Frühpädagogik ein Forum für Erzieherinnen
    Pressedienst der Hochschule Vechta vom 15. März 2006, Pressemitteilung 37.
Pd_Hochschule-Vechta_2006-03-15.pdf
PDF-Dokument [104.1 KB]
  • Neuen Studiengang für Erzieherinnen entwickeln
    Vechtaer Wissenschaftlerinnen diskutieren mit Experten und Interessierten über "Visionen zur Zukunft der Erzieherinnenaus- und -weiterbildung"
    Oldenburgische Volkszeitung vom 13. Dezember 2005, S. 24.
ov_2005-12-13_s24.pdf
PDF-Dokument [312.8 KB]

  • Studenten wählen beste Lehrende
    Förderpreis der Hochschule Vechta verliehen an Nicole Lüllmann
    Oldenburgische Volkszeitung vom 27. Oktober 2005, S. 8.
ov_2005-10-27_s8.PDF
PDF Datei [162.1 KB]

  • In Deutschland herrscht Handlungsbedarf
    Studie zur Qualität in der institutionellen Elementarpädagogik veröffentlicht
    Oldenburgische Volkszeitung vom 18. Dezember 2004, S. 37.
ov_2004-12-18_s37.pdf
PDF-Dokument [235.7 KB]

  • Den Blick für das Ganze bewahren
    Förderpreis der Hochschule Vechta verliehen an Bärbel Kruthaup
    Oldenburgische Volkszeitung vom 22. Oktober 2004, S. 8.
ov_2004-10-22_s8.PDF
PDF Datei [157.5 KB]

  • Dienst an Hochschule angetreten
    Münsterländische Tageszeitung vom 21. Juli 2004, S. 9.
mtz_2004-07-21_s.pdf
PDF-Dokument [239.9 KB]

  • Hochschule verabschiedete 63 Absolventen
    Auszeichnung für Bärbel Kruthaup für sehr guten Abschluss
    Oldenburgische Volkszeitung vom 19. Juni 2004, S. 45.
ov_2004-06-19_s45.PDF
PDF Datei [160.4 KB]